Industrieanlagentechnik

Professionelle Komponenten zum Schutz Ihrer Industrieanlagen


Isolierstücke und Isolierflansche



Korrosion verursacht hohe wirtschaftliche Schäden und kann unterschiedliche Ursachen haben. IALAG Isolierstücke werden zur elektrischen (galvanischen) Trennung von Rohrleitungen verwendet um Ihre Anlagen zu schützen.

Isolierstücke verhindern Kontaktkorrosion

Sie wird auch Elektrochemische Korrosion oder Elektrokorrosion genannt. In der Praxis geschieht dieser Vorgang bei der Verbindung von Rohrleitungen aus unterschiedlichen Metallen. Die Abwanderung von Ionen (Teilchen) aus dem unedleren Rohrleitungsmaterial ist die Korrosion, die wir auch als Lochfrass erkennen.

Isolierstücke stoppen vagabundierende Ströme

Sie werden auch Streuströme genannt und sind Ströme die nicht auf ihrem vorbestimmten Weg (Kabel), sondern über andere leitende Strukturen (Rohrleitungen) fliessen. Diese vagabundierenden Ströme verursachen Korrosion. Die elektrochemischen Vorgänge sind ähnlich der Kontaktkorrosion.





Anfahrschutz



Hochwertige Schutzsysteme mit fachmännischer Planung und Montage schützen Personen und gewerbliches Eigentum vor möglichen Schäden.

Rammschutz
Hygienischer Anfahrschutz


hygienischer Anfahrschutz

Wir bieten auch Sonderlösungen – jeweils auf den individuellen Bedarf abgestimmt.

+41 (0) 61 378 96 02

Sie haben Fragen – Wir beraten Sie umfassend und professionell.

info@ialag.ch

Schreiben Sie uns. Sie erhalten umgehend Antwort auf Ihre Fragen.




Elektrische Trennung von Rohrleitungen durch Isolierstücke stoppt:


  • vagabundierende Ströme
  • Lochfrass (Auslöser: Strom am Rohr)
  • Elektro Smog (Auslöser: Strom am Rohr)
  • EMV Probleme (Auslöser: Strom am Rohr)°
  • Einsatz auch bei KKS

Produktportfolio


  • Isolierflansche
  • Isolierstücke mit Lötanschluss
  • Isolierstücke mit Sertoanschluss
  • Isolierstücke mit Schweissverbindung

zu KYBURZ® ENGINEERING


KYBURZ® ENGINEERING – Korrosionsschutz für Rohrleitungen

Isolierstücke von KYBURZ® ENGINEERING werden seit 1928 in der Schweiz gefertigt. In dieser Zeit wurden bereits über 1 Million dieser Produkte verkauft und erfolgreich eingesetzt. Das Anwendungsspektrum umfasst:

  • Haustechnik
  • Tanklager
  • erdverlegte Rohrleitungen
  • Serverräume
  • Krankenhäuser
  • Kälteanlagen
  • Tankstellen
  • Forschungseinrichtungen
  • CT Kabinen

 KYBURZ® ENGINEERING Katalog


KKS – Kathodischer Korrosionsschutz



Um Behälter und Rohrleitungen, die sich in einer erdigen oder wässrigen Umgebung befinden zu schützen, hat man kathodische Schutzverfahren entwickelt. Der Schutz besteht darin, einen Gleichstrom über den Elektrolyten (Erdreich) derart auf das metallische Schutzobjekt zu leiten, dass der mit der Metallauflösung verbundene Korrosionstrom ausgeglichen wird. Das zu schützende Objekt wird als Kathode mit einer Anode aus unedlerem Metall (oder einer Stromquelle) verbunden. Der sich daraus ergebende Schutzstrom sorgt für ein Schutzpotential.

IALAG projektiert, baut und überprüft kathodische Korrosionsschutz-Anlagen (KKS) nach geltenden Richtlinien. Wir haben uns mit unseren KKS-Systemen auf erdverlegte Tanks spezialisiert und schützen sie vor Korrosionsangriffen. Damit gewährleistet wir die Werterhaltung Ihrer Tanks.

2 Typen von KKS:



  • Einfache Anlage mit Magnesium Anode und Schutzobjekt (z.B. Tank) als Kathode. Schutzstrom bis max. 10mA
  • Kathodenschutz mit Fremdstromeinspeisung: Ein Gleichrichter fungiert als Anode, das Schutzobjekt (z.B. Tank) als Kathode. Höhere Schutzströme können eingestellt werden.
kathodischer Korrosionsschutz

KKS – Funktionsweise

Strom wird aktiv auf einen Metalltank im Erdreich oder auf eine metallische Rohrleitung im Erdreich geleitet um diese vor Korrosion zu schützen. Diese Anlagen werden komplett von unseren Spezialisten installiert.

Lochfrass

Lochfrass

ist ein typisches Zeichen für vagabundierende Ströme auf Rohrleitungen. Unsere Isolierstücke stoppen den Stromfluss und schützen Ihre Leitung.

KKS isolierflansch

IALAG Isolierstück

Im Schweizer Tanklager ist aufgrund der Bahnanbindung eine galvanische Trennung der Rohrleitungen gefordert. Unsere Isolierstücke mit Messanschlüssen und ATEX Funkenstrecke sind speziell für diesen Einsatz entwickelt.



Ein großes Plus: unser Rundum-Sorglos-Paket

Wir bieten Ihnen von Beratung über Planung, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme bis zu kompetenten Service für alle unsere Produkte.

zum Service

Service – grosses Plus

Unsere Lösungen in der Praxis

IALAG hat mehr als 50 Jahre Erfahrung in Industrie-Anlagenbau – vom professionellen Tankstellenbau über Flugzeugbetankung bis Anfahr- und Hochwasserschutz. Diese Erfahrung zahlt sich für Sie aus.

zu den Fallstudien